EVALUATION

Schulentwicklung

Die Entwicklung der Schülerzahlen lässt erkennen, dass sich die Dag-Hammarskjöld-Oberschule in den vergangenen Schuljahren als attraktive Realschule etabliert hat. Seit dem Schuljahr 94/95 liegen die Zahlen konstant über 500 Schüler/innen.


Die zeigt sich auch an der Entwicklung der Zügigkeit, die unverändert zwischen durchschnittlich 5,25 und 4,25 Klassen pro Jahrgang schwankt; Im laufenden Schuljahr ist der 7./8. Jahrgang 4-zügig, der 9./10. Jahrgang 5-zügig organisiert.


Zügigkeit

Erfreulich, dass die bezirklich rückläufigen Schülerzahlen im Oberschulbereich an der Dag-Hammarskjöld-Oberschule durch ein tendenzielles Absenken der Klassenfrequenz Möglichkeiten für eine Verbesserung der Unterrichtssituation ermöglicht.


Klassenfrequenz


Schüler nach der Grundschulempfehlung

 

« zurück | ^ nach oben

Dag-Hammarskjöld-Oberschule | Ringstraße 103-106 | 12105 Berlin | Tel: (030) 90277 2676 | Fax: (030) 90277 2681
IMPRESSUM